Start Projekte Aktuelle Projekte 2011 Projektentwicklung SB Professionals

2011 Projektentwicklung SB Professionals

shake_hands_sb_2Dynamische Arbeitsmärkte und attraktive Arbeitsumfelder im südlichen Ostseeraum

Der demographische Wandel sowie der damit einhergehende „brain drain“ und Fachkräftemangel beeinflussen derzeit auf vielfache Art und Weise den südlichen Ostseeraum. Für viele Regionen ist es eine große Herausforderung attraktive Arbeitsplatzangebote bereitzustellen sowie den sich wandelnden Anforderungen des Arbeitsmarktes gerecht zu werden. Ziel des Projektes ist es deshalb, dass Partner aus Deutschland, Schweden, Dänemark, Polen und Litauen durch gemeinsame neue Konzepte zu einem kontinuierlichen Informationsaustausch zwischen allen Akteuern des Arbeitsmarkts des gesamten südlichen  Ostseeraums beitragen, um so die Mobilität der Arbeitnehmer zu fördern.


Der Projektantrag wurde erstmals im 6. Call des South Baltic Programme und erneut im 7. Call eingereicht. SB Professionals wurde im Oktober 2011 genehmigt.
Wenn Sie Interesse an SB Professionals haben und mehr erfahren möchten, wenden Sie sich bitte an
Mareike Korb.


Auftraggeber

Gesellschaft für Wirtschafts- und Technologieförderung Rostock mbH

rostockbusiness

Wirtschaftsfördergesellschaft Vorpommern mbH