Unsere Unterstützung für Ihr virtuelles Projektmeeting

Sie suchen Unterstützung für Ihr virtuelles Projektmeeting oder ihre Konferenz? Ob für EU-Projekte oder andere Kontexte, profitieren Sie von unserer Erfahrung mit virtuellen Veranstaltungen.

virtuelles projektmeeting
© wowow / stock.adobe.com

Wir haben über fünfzehn Jahre Erfahrung mit der Organisation und Moderation von Veranstaltungen. Seither leiten wir Konferenzen und Arbeitsmeetings in EU-Projekten, führen Schulungen rund um Kooperationsmanagement durch und moderieren Fachveranstaltungen Dritter. Nun hat der Ausbruch von COVID-19 nicht nur den Arbeitsalltag der meisten Menschen auf den Kopf gestellt, sondern insbesondere auch die Zusammenarbeit in größeren, internationalen Gruppen. Auf absehbare Zeit verlagert sich ein Großteil der Projektkommunikation in den virtuellen Raum. Das bedeutet auch, dass die eingeübten Abläufe für transnationale Kooperationsprojekte nicht mehr wie gewohnt funktionieren.
Aus unserer langjährigen Erfahrung wissen wir, worauf es bei Projektveranstaltungen ankommt – und dass die gleichen Regeln sich nicht eins zu eins in die virtuelle Welt übertragen lassen. Dank regelmäßiger Anwendung und laufenden Fortbildungen zu (digitalen) Kommunikations- und Moderationstechniken haben wir einerseits ein Auge für den vermeintlichen „Kleinkram“. Dazu gehört zum Beispiel die richtige technische Ausstattung oder ein durchdachtes Anmeldungsmanagement. Andererseits wissen wir aber auch um die Bedeutung von grundlegenden Fragen zu Format und Methodik:

  • Welche Methoden eignen sich in meinem Fall für die Aktivierung von Teilnehmenden?

  • Wie kann ich auch im virtuellen Raum echte Interaktion herstellen?

  • Wo und wie ist es sinnvoll, andere Kanäle (etwa Twitter) oder interaktive Tools einzubauen?

  • Welche Wege gibt es, um informelles Networking auch virtuell zu ermöglichen?

  • Welche Möglichkeiten gibt es für hybride Veranstaltungen?

  • Wie kann ich bei öffentlichen Veranstaltungen zielgruppengerecht Gäste werben?

Sich mit diesen und weiteren Fragen auseinanderzusetzen ist der erste Schritt zu gelungenen virtuellen Projektmeetings und -konferenzen. Dabei unterstützen und beraten wir Sie gerne und übernehmen auch die Organisation, Moderation und Durchführung Ihrer virtuellen Veranstaltung. Kontaktieren Sie gerne ein Mitglied unseres Teams.

Leistungen

In EU-Projekten organisieren wir regelmäßig Meetings und öffentliche Konferenzen – sowohl virtuell als auch physisch, wenn die Situation es zulässt. Aktuell gehören dazu zum Beispiel unsere Projekte AREA 21 und MAMBA mit virtuellen Veranstaltungsreihen im September. Daneben organisieren wir auch Trainings rund um Fördermittelakquise, Kooperationsprojekte und Internationalisierung (zuletzt etwa zum Thema Herausforderungen von Kooperationen meistern in LEADER) und übernehmen die Moderation von Fachveranstaltungen Dritter. Auf unserer Seite finden Sie zudem allgemeine Informationen zu unseren Leistungen in den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsmanagement.