Herzlichen Glückwunsch: Interreg wird 30

Interreg feiert in diesem Jahr sein 30-jähriges Bestehen. Als ein Schlüsselinstrument der EU-Kohäsionspolitik hat Interreg einen enormen Beitrag zur weiteren grenzüberschreitenden Integration Europas, zum Abbau regionaler Disparitäten und zur Bewältigung transnationaler Herausforderungen geleistet.

Die territoriale Zusammenarbeit ist ein Hauptpfeiler des vereinten Europas und seiner gemeinsamen Werte. Nach dem Motto „Grenzen müssen keine Barrieren sein“, untermauert Interreg diese Vision durch die tägliche Anwendung in konkreten Projekten vor Ort. Wir bei REM Consult sind besonders stolz darauf, Teil dieses Programms zu sein – mit Interreg-Projekten als einer unserer Kernkompetenzen. Seit mehr als 15 Jahren (also über die Hälfte der Lebenszeit von Interreg) tragen wir zum Programm und seinen Zielen bei: mit bislang über 300 Projektpartnern haben wir Projekte realisiert. Mit einem besonderen Fokus auf den Nordsee- und Ostseeraum konnten wir durch Interreg-Förderung die unterschiedlichsten Projekte umsetzen und unsere Expertise und Leidenschaft einbringen. Außerdem konnten wir uns neue Themenfelder erschließen, von internationalen Partnern lernen und durch neue Blickwinkel unseren Horizont erweitern. Wir haben aus erster Hand erfahren, wie transnationale Zusammenarbeit und Partnerschaften den Menschen in Europa zugutekommen und wie der Europäische Gedanke gefördert und vor Ort gelebt wird. Wir haben an der Organisation und Moderation von hunderten Projekttreffen mitgewirkt, mit allen Facetten und Bereicherungen der transnationalen Zusammenarbeit.

Als überzeugte Europäerinnen und Europäer freuen wir uns darauf, in Zukunft noch mehr Projekte mit Interreg zu realisieren, um die Zusammenarbeit zu fördern und die Zukunft der EU zu gestalten. Mit Spannung erwarten wir die Vorschläge für die neuen Interreg-Programme, die momentan erarbeitet werden. In diesem besonderen Jahr legt Interreg einen Kommunikationsschwerpunkt auf die drei Themen “We all have a neighbour”, “Youth” sowie ” Green and climate-neutral Europe”. Diese sollen den Kern von Interreg darstellen und aufzeigen, welche zukünftigen Herausforderungen die transnationale europäische Zusammenarbeit in den kommenden Jahren angehen wird.

Wir von REM möchten uns bei allen bedanken, die uns auf diesem Weg begleitet und so großartige und innovative transnationale Projekte realisiert haben. Wir freuen uns darauf, in Zukunft weitere Projekte mit Ihnen zu starten und Interreg auch in Zukunft erfolgreich mit Leben zu füllen. Haben Sie eine Idee für ein Kooperationsprojekt oder möchten Sie mehr über Interreg erfahren? Sprechen Sie uns an!